Wasser gegenüber war Maximilian immer skeptisch. Schon gar nicht hat er sich getraut, ins kühle Nass einzutauchen. Wenn er heute im Wasser ist, lächelt er und hat sichtbar Freude.
An alle teilnehmenden Schwimmer/innen, Sponsoren, die Schüler/innen und Lehrer/innen, Kita-Kids und Erzieher/innen, Vereinsmitglieder und unterstützenden Kollegen/innen. ***2600 Euro*** können wir dem Verein Schwimmkids durch Eure Mithilfe senden. Die Initiatorin des Vereins Franzi van Almsick hat sich persönlich per Whatsapp - Video bedankt, welches uns bei der Prämierung am vergangenen Donnerstag sehr freute.
Über 20 Schulklassen aus Bad Bentheim und Gildehaus, die Kita Löwenzahn sowie die Wassergewöhnungskurse haben die Veranstaltung bereichert. „Wir haben einen neuen Gesamtsieger beim 24 Stunden - Schwimmen 2017!
Huib van Engelen ist tatsächlich eine Marathonstrecke nicht gelaufen, sondern GESCHWOMMEN: 42,2 km!
Kinder müssen schwimmen lernen – denn schwimmen rettet Leben!
Ihre ersten Olympia-Erfolge erzielte sie vor 25 Jahren. Heute engagiert sich van Almsick für ihren Verein "Schwimmkids e.V.". Sie erklärt, warum Schwimmkurse für Schulkinder wichtig sind.
Einen Schwimmunterricht der anderen Art mit Sport-Sternchen Franziska van Almsick durften heute Schüler aus Friedberg bei Augsburg erleben.
Immer weniger Schulkinder können Schwimmen. Die Schulen stellt das nicht nur in Schwaben vor Herausforderungen, denn Schwimmunterricht ist gar nicht so leicht zu organisieren. Hilfe soll jetzt von privater Seite kommen: Die zweifache Schwimmweltmeisterin Franziska van Almsick war heute in der Region und warb für ihr Projekt „Schwimmkids“.
Die Schwimmerin Franziska van Almsick hat einst Welt- und Europameisterschaften gewonnen. Nun steht sie im Friedberger Hallenbad und gibt ihr Wissen an die Viertklässler der Affinger Grundschule und der Vinzenz-Palotti-Schule Friedberg weiter.
Die ehemalige Schwimm-Weltmeisterin Franziska van Almsick hat heute im Friedberger Hallenbad den Startschuss für ihr Projekt "Kids auf Schwimmkurs" gegeben. Zusammen mit Ämtern, Schwimmbadbetreibern und Lehrern möchte sie die Schwimmausbildung in Grundschulen verbessern.
Mit ihrem Verein will Franziska van Almsick Kinder im Wasser fördern. Dafür stand sie selbst für eine Schwimmstunde am Beckenrand im Friedberger Stadtbad.
Herzlichen Dank an Herrn Dr.-Ing. h.c. Roland Mack und dem ganzen Team des Europapark Rust für die großzügige und überraschende Spende für unseren Verein.
Willi Lemke schreibt jeden Sonnabend im WESER-KURIER über Bremen. Heute erklärt er, weshalb Schwimmkurse für Kinder unverzichtbar sind - ob nun im Freibad oder bei dem Wetter lieber drinnen.
1 von 5